arvo

Aug 312012
 
 Posted by at 16:08
Aug 312003
 
Lucky

Lucky – Berner Sennenhund – Border Collie – Mix (10J)

Ein Kind verbotener Liebe, und doch so gelungen…
Lucky ist unser Pausen-Clown, ist immer gut gelaunt und hat leider meistens nur Quatsch im Kopf. Er gehört zu der Kategorie Hunde, die gerne und ständig Schuhe und Unterwäsche als Trophäe in den Garten verschleppen. Im Sommer ist das ja kein Thema, im Winter oder bei Matschwetter ist es nicht gerade erfreulich….
Mit unseren Katzen versteht er sich blendend, besonders dann, wenn es darum geht alles Essbare zu klauen! Dann ist das Dream-Team perfekt!
Aber was soll’s – wer kann diesen Augen schon widerstehen….

 Posted by at 13:37
Aug 312001
 

BrandyUnser „Dickerchen“, ein Maine Coon Kater vom alten Typ, den man so leicht nicht mehr findet. Leider.
Satte 10kg bringt er auf die Waage, dabei hat er bereits 2kg schon abgenommen… Er ist ein Kampfschmuser par excellance, und unglaublich lieb zu unseren Neuzugängen. Seine Lieblingsbeschäftigung ist, außer Fressen natürlich, unsere Sibi-Damen ausgiebig zu putzen.
Das Einzige was er nicht leiden mag, ist in der Katzentransportbox eingesperrt zu werden. Das macht Tierarztbesuche nicht gerade einfach, so dass ich wegen ihm den Tierarzt lieber kommen lasse….

 Posted by at 13:24
Aug 312001
 

WhiskyEine meiner Tierschutz-Aktionen….völlig verschnupft, verfloht, verwurmt und voller Milben habe ich ihn zusammen mit seinem Bruder (den ich dann an eine liebe Freundin vermittelt habe), vor fünf Jahren vom Bauernhof geholt. Nach kurzer Zeit war er wieder gesund und munter und gehört nun meiner ältesten Tochter. Hexen haben bekanntermaßen rote Katzen (zumindest in den Kinderbüchern)….
Er ist lieb, unkompliziert und verträgt sich mit jedermann.

Ende August 2012 : Whisky hat seine letzte Reise angetreten…..unverhofft und so schnell. Du bleibst in unseren Herzen, nie werden wir dich vergessen!

 Posted by at 13:21
Aug 311999
 
Energy

Energy vom Fürther Land – Border Collie ( 14J)

Wie es sich für einen Border Collie gehört, hat er die ersten 2 Jahre getestet wie strapazierfähig unsere Nerven sind. Er ist ganz sicher kein Anfängerhund, doch Dank guter Hundeschule, einer Menge Arbeit und ausreichend Beschäftigung sind wir ein gutes Team geworden.

 Posted by at 13:42